Universität Magdeburg, Institut I - Bildung, Beruf und MedienDas Institut I Bildung, Beruf und Medien der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg bietet Bachelor- und Masterstudiengänge u.a. zum Berufsbildungsmanagement und zur internationalen Berufsbildung an. Im Rahmen der Professur für Betriebspädagogik wird zu Themen der Transformation von Erfahrung, zur Implementierung von Wissensmanagement, zur Bildungs-, Arbeits- und Organisationsforschung sowie zur Professionsentwicklung geforscht und gelehrt. In der Forschung dominieren interdisziplinäre Projekte mit Partnern aus der Medizin, den Rechtswissenschaften, der Informatik oder Fabrikplanung.

Im Projekt „StahlAssist“ bearbeitet die Professur Betriebspädagogik Fragen, wie erfahrungsbasiertes Wissen expliziert werden kann, welche Relevanz dem systematischen Fachwissen zukommt oder welchen Einfluss die organisationalen Strukturen auf die Herausbildung und den Transfer von erfahrungsbasierten Wissens haben.

Die im Projekt u. a. eingesetzte Methode des Triadengesprächs wurde von Prof. Michael Dick in Kooperation mit einem internationalen Technologieunternehmen entwickelt, um das erfahrungsbasierte Wissen erfahrener Mitarbeiter für Novizen zu explizieren und für das reflexive Lernen der Beteiligten nutzbar zu machen.

www.ibbp.ovgu.de